Fragen an Mario Bernasconi, Leiter Produkte"> Fragen an Mario Bernasconi,"/> Fragen an Mario Bernasconi, Leiter Produkte"/>
Sie benutzen einen alten Browser.

Bitte updaten Sie Ihren Browser damit Sie diese Seite so sehen, wie wir das geplant haben ...

Newsroom Jobs FAQ AGB Kontakt

Doppelinterview mit Mario Bernasconi, Sympany und Pascal Fraenkler, eedoctors

22. September 2018

Doppelinterview mit Mario Bernasconi, Sympany und Pascal Fraenkler, eedoctors

Samstag, 22. September 2018

«Wir sind von der Dynamik der Sympany begeistert»

Fragen an Mario Bernasconi, Leiter Produkte & Services, Mitglied der Geschäftsleitung Sympany

Welchen strategischen Nutzen erhofft sich Sympany durch die Zusammenarbeit mit eedoctors?
Als einfache Versicherung bieten wir unseren Kundinnen und Kunden mit der virtuellen Hausarztpraxis von eedoctors einen echten Mehrwert. Dank der Zusammenarbeit mit eedoctors können wir wichtige Erfahrungen mit dem Onlinezugang zu ärztlichen Leistungen für unsere Versicherten sammeln.

Wie hat sich das Projekt entwickelt?
Wir haben die virtuelle Hausarztpraxis als Pilotprojekt gestartet. Im Rahmen unseres Onlineabschlusses haben wir sie auf unserer Website und auf unseren Social-Media-Kanälen bekannt gemacht. Das mediale Interesse war gross, und auch bei unseren Kundinnen und Kunden ist die medizinische Dienstleistung von eedoctors gut angekommen. Allerdings braucht es Zeit, um einen neuen Service breiter zu verankern. Darum bieten wir die virtuelle Hausarztpraxis nun allen unseren Hausarztkunden an.

Was sind die Vorteile von eedoctors?
Die virtuelle Hausarztpraxis ist supereinfach; Patientinnen und Patienten bedienen die eedoctors App per Knopfdruck und erreichen die Ärzte per Videoverbindung sofort. Rund 90% aller leichten gesundheitlichen Beschwerden werden durch eedoctors unkompliziert, ohne Wartezeit und abschliessend behandelt – also ohne eine weitere Konsultation oder Überweisung. Zudem können Rezepte oder Arbeitsunfähigkeitszeugnisse gegebenenfalls unbürokratisch per App übermittelt werden.

Wie ist die Zusammenarbeit mit eedoctors?
eedoctors ist ein innovatives Start-up-Unternehmen – die Aufbruchstimmung ist spürbar, die Zusammenarbeit macht Spass. Diese Agilität, die neuen Ideen und Ansätze beleben letztlich auch das Gesundheitswesen und tun der ganzen Branche gut.

Will Sympany die digitale Vorreiterrolle übernehmen?
Sympany will ihren Kundinnen und Kunden das Leben einfacher machen. Durch die Zusammenarbeit mit Start-up-Unternehmen wie eedoctors können wir die Chancen der Digitalisierung nutzen und Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, zum Nutzen unserer Kundinnen und Kunden mitgestalten.

Fragen an Pascal Fraenkler, CEO eedoctors AG

Wie kam der Kontakt mit der Krankenkasse Sympany zustande?
Sympany wurde durch LinkedIn auf eedoctors aufmerksam. Bereits das erste Treffen war vielversprechend. Wir waren – und sind es noch immer – von der Dynamik von Sympany begeistert. Nur wenige Monate nach dem ersten Treffen haben wir eine gemeinsame Grösse aussergewöhnlich.

Wo liegen die Schwerpunkte des Projekts?
Wir haben dasselbe Ziel: Gemeinsam wollen wir das Leben der Sympany Kundinnen und Kunden vereinfachen. Wir ermöglichen einen unkomplizierten und umgehenden Zugang zur ärztlichen Behandlung. Durch Videokonsultationen per App können sich Patientinnen und Patienten mit einfachen medizinischen Problemen – etwa mit Fieber, Grippe, Sonnenbränden oder Rückenschmerzen – den Weg in die Notfallaufnahme eines Spitals sparen. Das reduziert Kosten für die Behandelten und dämpft generell den Anstieg der Gesundheitskosten.

Worin kann eedoctors die Krankenkasse Sympany massgeblich unterstützen?
Sympany ist eine vorausblickende Krankenkasse und eedoctors ist ein innovatives Start-up. Die Zusammenarbeit unterstützt den Digitalisierungsprozess von Sympany. Als erste Schweizer Krankenkasse installiert sie eine digitale Behandlung im Hausarztmodell.

Decken sich die Kulturen der beiden Unternehmen?
Hier sind zwei Avantgardisten am Werk. Sympany baut ein neues Modell, eedoctors bietet die passende neue Dienstleistung. Es ist wohl diese beidseitige Vorreiterrolle, die so schnell zu Resultaten führt. Beide Unternehmen wollen die Schweizer Gesundheitsversorgung effizienter und kostengünstiger gestalten.

Welches sind die nächsten Entwicklungsschritte von eedoctors, von denen Kundinnen und Kunden von Sympany profitieren werden?
«Precision Medicine» ist das Stichwort. Es bedeutet, dass Patientinnen und Patienten jederzeit eine individuell ausgerichtete Behandlung erhalten. Die Videokonsultationen von eedoctors sollen mit den Möglichkeiten einer physischen Konsultation noch vergleichbarer werden – virtuell über das Smartphone. Dieser Annäherungsprozess treibt uns voran. Schon jetzt bieten wir neben Videokonsultationen einen kostenlosen Realtime-Chat mit unseren Ärzten, das E-Rezept direkt auf die App und das E-Arztzeugnis an. Wir bieten stets den innovativsten Zugang zur Medizin.

Regelmässig interessante News - auch Versionen-Updates

Profitieren Sie von Berichten von eedoctors-Patienten, Ärzte-Interviews, Berichten aus der Telemedizin und Informationen über die neusten technischen Entwicklungen von eedoctors.